Hebammenpraxis “GeburtsZeit” ....für einen geborgenen Start ins Leben  Die ambulante Geburt: Ambulant entbinden heißt, dass du und dein Baby ein paar Stunden nach der Geburt von der Klinik wieder nach Hause in deine vertraute Umgebung zurückkehren kannst. Du musst dich nicht von deinem Partner trennen und könnt euer Baby von Anfang an gemeinsam genießen. Voraussetzung ist natürlich, dass es dir und deinem Kind gut geht.                                                   Nach der Geburt kommt die Hebamme in den ersten 5 Tagen täglich, danach                  je nach Bedarf.                  Die Hebamme kontrolliert die Rückbildung, gibt Unterstützung bei der Babypflege,                  Nabel- und Gewichtskontrolle beim Kind und Stillinfos.                  Die Kosten der Nachbetreuung übernimmt die jeweilige Kasse, wobei auch schon zwei                  Schwangerenbesuche möglich sind.